Zurück Zurück Übersicht Übersicht Vor Vor Das Bild  Rote Augen und weiße Haut, das ist alles woran er glaubt. Menschen sind ihm völligst fremd, von Einsamkeit ist er beengt.  Die Welt die kennt er nur von Bildern, ein Weib auf einem war ihm fern. Sie ist ihm sein Gefühl geworden, an dem Verlangens wäre er fast gestorben.  Ein Drängen nach dieser Meid, das ist was ihm am stärksten treibt. Ein Lächeln zierte ihr Gesicht, ihre Augen, ihr Blick hatten sich in sein Herz gemischt.  Doch auf Papier gebracht wurde sie von einem anderen Mann, dies ist der Grund warum er sie nie haben kann. Für ihn wird das Gefühl leider niemals klar, denn er weiß nicht sie ist die Mona Lisa.  30.04.2011