Zurück Zurück Übersicht Übersicht Vor Vor Mein erstes Auto  Mein erstes Auto beglückte mich sehr,  zum ersten Geburtstag an was anderes erinnere ich mich nicht mehr.  Die Farbe Rot die Scheiben Blau, so sollte das echte später auch aussehen ich wusste es genau.  Ausgepackt da stand es da ich wollte es gern schieben, mir Brumm Brumm Brumm und Reifenquietsch ist es nur am gleichen Ort geblieben.  Am selben Fleck stand es zwar schon seit Stunden, doch hatte es meine Neugier fest an sich gebunden.  Bewegen wollt ich es hin und her, doch rollen tat es nicht es war zu schwer.  Die Lösung kannte ich nicht weshalb es sich nicht bewegte, warum die Räder wirkten als wenn es fest am Boden geklebte.  An diesem Platz steht es noch heute, wenn anderes Zeug Kaputt ging hatte es mich wieder erfreut  Dieses Spielzeug war mein Bestes ohne Tadel, von hoher Lebensdauer aus etwas Holz und einem Nagel.  09.03.2011