Zurück Zurück Übersicht Übersicht Vor Vor Verloren   Siehst du die Gedanken hinter dem Gesicht? Nicht?? Bitte pflück sie dir, geben will ich alle, ich gebe dir meine Sicht.   Warum greifst du nicht nach ihnen und hörst sie dir an? Bitte, bitte lass mich nicht allein sonst dann   verlier ich mich. Das Labyrinth der Gedanken hat kein Ziel in dir. Gefangen von irren Worten, in mir.   Ist der Ort in schwarzen Sphären hinter dem sein, verlief ich mich einst, bitte bitte las mich nicht allein!   Bist du nur eine Stimme in einem Kopf? Warst du nicht ein Freund? Bin ich so arm weil ich hoff?   Mein Verzerrtes sein ohne erkennen dies bleibt mir, werde ich ewig ein Gefangener sein? Hier??  12.03.2011