Zurück Zurück Übersicht Übersicht Vor Vor Wir  Geboren bin ich im falschen Körper, es kommt mir alles so fremd vor. Für mich gibt es leider viele Wörter, als fremdes Wesen trete ich hervor.  Ausgegrenzt werde ich verstoßen, für die Wahl die niemand hat. Meine Hülle wurde falsch gegossen, so bin ich alleinig, gehasster Unrat.    Kontrovers und falsch gefasst, so bin ich niemals angekommen. Meine Selle ist Mischlast, wodurch mir jedes Glück genommen.  Frei am Leben teilzunehmen, Im Verlust der eigenen Akzeptanz. Fehlerhaft wurde ich geboren, ich wäre so gerne ohne Schwanz.  Weiche Formen sind mir lieber, hübsch mit Farbe hergerichtet. Schöne Kleider als Gefieder, weiblicher und nicht verachtet.   Seht doch bitte nur den Menschen,  wir sind doch alle von einer Art! Das würde ich mir wirklich wünschen, das Leben ist so schon sehr hart.  26.04.2013